• Black Facebook Icon
  • Black Instagram Icon

©2018 by BLUE RIZON

Wie Reisen und Nachhaltigkeit meine Kunst beeinflussen

Mit BLUE RIZON versuche ich die Leichtigkeit und eine lebensfrohe Ausstrahlung wieder zurück mit nach Deutschland zu bringen, welche ich auf meinen Reisen erfuhr und mich inspirierte.

 

Der blaue Horizont war für mich immer ein Anblick vollkommener Zufriedenheit. Der australische Slang schluckte ein paar Buchstaben und machte aus "blue horizon" schnell Blue Rizon.

Selbst wenn das Gepäck beim Reisen nur sehr limitiert ist, findet mein Aquarellkasten immer einen Platz. 

Der entspannte Lebensstil und die neugewonnene Freiheit in Ort und Zeit gaben mir die nötige Ruhe des Öfteren den Pinsel zu schwingen. 

Jedes Design ist mit viel Liebe handgemalt und hinter ihnen steckt eine Erinnerung an Zeit und Ort meiner Reise,- meines Lebens. Das Ganze wird auf hochwertige Stoffe gedruckt. 

Beim Reisen wurde ich mit Dingen konfrontiert, welche in meinem deutschen Leben nicht so präsent waren. 

Ich sah Menschen die im Paradies voll Plastik leben. Zwischen Palmen und Müll.

In einfachen Hütten auf Pappe schlafend. Sie angeln ihren Fisch aus dem Abwasser der Stadt...

Und dennoch haben die meisten Menschen, denen ich begegnet bin ein sehr großes Lächeln im Gesicht. Nicht weil sie den Müll mögen, sondern weil sie sich glücklich schätzen mit dem was sie haben, auch wenn es wenig ist.

Viele würden so gerne Dinge besser machen, doch sie wissen nicht wie.

Dieser Anblick hat mich zu Nachdenken gebracht und den Wunsch kreiert es mit meinem kleinen Unternehmen besser zu machen.

Der Umwelt zu liebe - und den Menschen!

Darum habe ich einen Lieferanten der Fair Wear Foundation gewählt (denn Kleider machen Leute, aber auch Leute machen Kleider).

Der Umwelt zu Liebe wird die Ware nicht (wie leider üblich) in Plastiktüten verpackt und auch sonst verzichten wir auf unnötiges Verpackungsmaterial!

Denn weniger ist in dem Fall mehr - es kommt schließlich auf den Inhalt an, nicht auf die Verpackung.

Und wusstest du, dass du mit der Nutzung von "#netzgegenplastik" helfen kannst die Meere von Plastik zu befreien?

​Darüber hinaus wird ausschließlich "on-demand" produziert. Das bedeutet, dass keine Recourcen verschwendet werden, kein Lager welches aus allen Nähten platzt, kein Überschuss. Es wird nur produziert, was gekauft wird.

Daher meine Bitte dir vorher zu überlegen, welches Design dir gefällt und nachzumessen welche Größe dir passt, um unnötige Rückgaben zu verhindern!

Und das aller Beste: 

Die Batu Bambu Kids Foundation profitiert von jedem verkauften Artikel.

Mit der 1€ Spende pro Artikel helft ihr beim Bau eines Lern Hauses als Anlaufstelle und die nötige Bildung für die Kids in Kuta Lombok, Indonesien.

Außerdem wird im September 2019 ein Plastik Recycling Center gebaut. Damit wird der nächsten Generation, unserer Zukunft, wichtige Bildung geschenkt!

Sei außergewöhnlich in einer Welt voller Alltagstrott und schenke einmal täglich jemand wildfremdem ein Lächeln. 

 

Denn Glück resultiert nicht aus dem was wir bekommen, sondern aus dem was wir geben.

Nimm Stellung, unterstütze grüne und faire Kleidung und mach die Welt ein kleines Stückchen besser!

Erfahre mehr über die Pläne der Batu Bambu Kids Foundation und sag dem Plastik den Kampf an!